Von den Griechen lernen heißt siegen lernen

Filed under: Neoliberalismus — Aleks A @ 10:49

Wie ein dahergelaufener Enron verhält sich der deutsche Staat im Moment. Laut Informationen der Frankfurter Rundschau will sie 2011 die Schulden erheblich senken… mit einem Buchungstrick. Die Leistungen an die Bundesagentur für Arbeit sollen zum Darlehen erklärt werden, schon gibt der Staat 8 Milliarden EUR weniger aus. Weil ein Darlehen eben was anderes als eine Ausgabe ist.

Nicht, daß ich verwundert wäre. Der Wille dieser Regierung,  Entscheidungen zu treffen, die irgendjemand wichtiges irgendwo in der Republik schmerzen könnten ist genau so groß wie der Wille, überhaupt irgendeine Entscheidung zu treffen – ausgenommen Entscheidungen zum Wohle der Lobby, die am meisten spendet. Da ähnelt Frau Merkel eins zu eins ihren geschaßten Ziehvater Helmut Kohl.  Entsprechend können wir lange warten, bis der Staat die Ausgaben reduziert oder die Daumenschrauben der Einnahmen dort ansetzt, wo es sinnvoll wäre (z.B. bei den Finanzmärkten).

Doch es ist beschämend für eine Regierung, die geschworen hat, Schaden vom deutschen Volke zu wenden, sich so zu verhalten. Es zeugt von fehlendem Mut, fehlender Energie. Es ist die wiederholte moralische Bankrotterklärung einer Truppe, die gerade erst in Amt und Würden (wieder)gewählt wurde. Wie eine dahergelaufene Bankrottbank verhält sich die aktuelle Regierung, hat wahrscheinlich die Finanztipps beim Geburtstagsessen irgendeines Bankers. Und kein Wunder, daß Frau Merkel so lange in Sachen Griechenland gezögert hat, sie hat sicher die Situation in Griechenland genau analysieren, und gelernt wobei die Griechen ertappt wurden und wobei nicht.

Frau Merkel: Besuchen sie ein Manager Seminar. Lernen Sie, zu entscheiden. Lernen Sie, zu führen. Hören sie auf, vor lauter Nichtstun Deutschland in den Abgrund zu schieben. Und lassen Sie die Tricks, sie sind eines Bundeskanzlers nicht würdig.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

  • Themen

  • Zur Vorsicht:

  • Archiv

  • Meta

  • Die Wolke

  • Lizenz

    Alle Inhalte stehen unter folgender CC-Lizenz:

    Creative Commons License: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0, Deutschland

    Ausnahmen nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.
  • rechtsfreier Raum