Meine Nachrichten des Tages 22.12.2012ff

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30
  • „It’s a very odd sort of Patriot that would destroy the First Amendmend to protect the Second“ http://ipir.at/m3z
  • „Arme sollen weniger klagen“ von einem #FDP geführten Ministerium. Kein Wunder also. http://www.heise.de/tp/blogs/8/153416
  • Ich glaube nicht, dass es hier in den Medien kam: In Chiapas haben 40.000 im Namen der Zapatistas demonstriert http://ipir.at/m40 (Span)
  • So wird das heutzutage gesehen: „Großbanken sind „Too Big to Jail““ http://www.heise.de/tp/artikel/38/38255/1.html
  • Was Herr Prantl sagt: „Röslers neoliberaler Irrweg“ http://ipir.at/m6o
  • „Jedes in der EU angemeldete Auto verursacht jährlich Kosten von durchschnittlich 1.600 Euro“ http://www.heise.de/tp/blogs/8/153423
  • Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags bestätigt Kritik an Freihandelsabkommen [der EU] mit Kolumbien und Peru http://ipir.at/m6p
  • Zwei Spanische Wissenschaftlerinnen in Oxford wollen Nanotechnologie gegen Bakterien, Viren und Krebs anwenden. http://ipir.at/m6q (Span)
  • …und dann erfährst du, dass in Costa Rica künstliche Befruchtung aus moralischen Gründen verboten war http://ipir.at/m6s (Span) o.O
  • Und der Chef der Syrischen Militärpolizei geht auch… http://ipir.at/m6x (frz) Bald ist Assad alleine – hoffentlich sehr bald
  • Ein Plan zur Wiedereinführung des Iberischen Steinbocks, aber die Postfaschisten machen natürlich nicht mit http://ipir.at/m6y (Span) #idiotas
  • Wenn diese Regierung was anpackt, dann wird’s richtig. Richtig schlecht: „Weniger als 200 Deutsche nutzen Pflege-Auszeit“ http://ipir.at/m8e
  • Sehr interessant und sehr piratig: alternative Konsumformen „Die Generation Y teilt“ http://ipir.at/m8f
  • Spaniens Generalstaatsanwaltschaft vereinfacht Anklagen wegen Baby Raub der Faschisten. Verjährung ausgesetzt http://ipir.at/m8i (Span)

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

  • Themen

  • Zur Vorsicht:

  • Archiv

  • Meta

  • Die Wolke

  • Lizenz

    Alle Inhalte stehen unter folgender CC-Lizenz:

    Creative Commons License: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0, Deutschland

    Ausnahmen nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.
  • rechtsfreier Raum