Meine Nachrichten des Tages 20.01.2012

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30
  • „Anonymous Takes Down DOJ, RIAA, MPA and Universal Music“ http://bit.ly/AyTxaV
  • Schlimm genug, aber wahr: „Das was netzpolitk.org aufgedeckt hat, ist letztlich “Business As Usual” http://bit.ly/AfWbbR von @RAStadler
  • „Trinkwasser aus deutschen Wasserwerken ist fast immer einwandfrei“ Lasst die Evians und San Pellegrinos also sein. http://bit.ly/wKE9nk
  • Eigentlich der Satz des Tages:
    „Unangemessenes, unanständiges oder verantwortungsloses Verhalten ist nicht per se strafbar, sondern nur dann, wenn es unter einen zur Tatzeit geltenden Straftatbestand zu subsumieren ist.“
    http://www.lawblog.de/index.php/archives/2012/01/19/nicht-per-se-strafbar/
  • „Der Entwurf einer EU-Datenschutzverordnung in der Kritik“ http://bit.ly/yKJpSR
  • „Minijobber sitzen in der „Niedriglohnfalle“ –
    Hartz-IV-Empfänger arbeiten dabei besonders viel für besonders wenig Geld“ http://bit.ly/wpyqC8
  • RT @BVerfG: Zum Schutz der Meinungsfreiheit bei der strafrechtlichen Beurteilung von Meinungsäußerungen im Bereich des Staat… http://bit.ly/zFENMQ
  • Flexible Politiker – Positionswechsel sind nicht schwer, wenn ausreichend Schmiermittel zur Verfügung stehen“ http://bit.ly/ACwI0Q
  • „Minijob – Staat zahlt drauf: Arbeitgeber tricksen bei Minijobs“ http://bit.ly/wNG9kZ Noch ein Beispiel für den Blödsinn rund um H4, ALG2 usw
  • Fortschritt im Kampf gegen Malaria? Wäre zu wünschen… „Mit Lichtblitzen zum billigen Medikament“ http://bit.ly/zmWKE9
  • „Großbritannien – Immer mehr Kinder als „Hexen“ misshandelt“ http://hpd.de/node/12736

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

  • Themen

  • Zur Vorsicht:

  • Archiv

  • Meta

  • Die Wolke

  • Lizenz

    Alle Inhalte stehen unter folgender CC-Lizenz:

    Creative Commons License: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0, Deutschland

    Ausnahmen nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.
  • rechtsfreier Raum