Danke, Herr Wulff

Filed under: Konservative — Aleks A @ 10:06

Sie haben uns gezeigt, wie Ihre Partei wirklich tickt.

Am Anfang: der feuchte Traum einer PR Agentur. CDU holt eine Frau ins Ministerium. K00l! Und sie hat das, was die PC-Polizei ein „Migrationshintergrund“ nennt. Krass K00l! Und sie ist Muslima!!elf! Ooooh Baby, gib’s mir!

Doch dann die Überraschung: „Sie kann reden? Sie hat eine eigene Meinung?! Das geht gar nicht!!!eins!“

Tja, Herr Wullf. Es genügt nicht, sich ein Paar Onkel Toms in’s Boot zu holen um so zu tun, als wäre man weltoffen. Entweder lebt man tatsächlich diese Weltoffenheit, was weder die Konservative CDU noch die rechtsaußen CSU können, oder man wird immer wieder vorgeführt. Daß Frau Özkan Ihnen die Kehrseite ihres Kopftuchverbotes zeigt ist gnadenlos richtig. Religionen gehören nicht Seite an Seite eines modernen Staates.  Religionen sind Sache eines jeden einzelnen – der pluralistische Staat hat sich von jeglicher Religion fern zu halten und somit alle gleich zu behandeln und zu respektieren. Jedem, dem eine gute Verfassung unseres Staates wichtig ist, sollte das einsehen.

Zurück zur CDU: den Politikern dort zieht allzu schnell der Schaum vor’m Mund wenn sie (als Lippenbekenntnis natürlich) das „C“ ihres Namens hochhalten, um Politik zu betreiben.  Die haben sicher nur auf den ersten Stolperer von Frau Özkan gewartet, um sie an ihrem Platz zu verweisen, ihr schon vorab das Rückgrat zu brechen. Prompt hat sie sich entschuldigt. Womöglich hätten die Ultras in ihrer Partei sie noch gekreuzigt. Bildlich gesprochen, natürlich.

Frau Özkan scheint eine intelligente, kritisch denkende Frau zu sein. Was sie in der CDU zu suchen hat frage ich mich schon die ganze Zeit.

5 Kommentare »

  1. Social comments and analytics for this post…

    This post was mentioned on Twitter by Pirat_Aleks_A: Neu im Blog: Danke, Herr Wulff http://cli.gs/Jgzvn #cdu #csu #heuchelei #integration #konservativ…

    Gut oder Schlecht? Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Trackback by uberVU - social comments — 27. April. 2010 @ 10:27

  2. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Lutz H., Piratenmond-BY, P-Mond Exquisit, Piraten-Mond, Aleks A. und anderen erwähnt. Aleks A. sagte: Neu im Blog: Danke, Herr Wulff http://cli.gs/Jgzvn #cdu #csu #heuchelei #integration #konservativ […]

    Gut oder Schlecht? Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Pingback by Tweets die Danke, Herr Wulff | Pirat Aleks A. erwähnt -- Topsy.com — 27. April. 2010 @ 10:47

  3. Das Kreuz mit den Migrationshintergründigeninnen

    Frau Özkan hätte sich ein Beispiel an ihrem Vorläufer von den Grünen nehmen sollen: Erst das Geld für die Steuer verprassen, die Steuer mit einem spott-billigen Kredit von einem dubiösen Lobbyisten zahlen, und dann rumheulen man hätte nicht gewusst, von wem man Geld erhielt (hat den Vorteil dass man kein Ehrenwort abgeben muss), dass man Steuern zahlen muss, oder was die marktüblichen Zinsen sind. Man kann ja nicht erwarten, dass Abgeordnete, die über solche Dinge regelnden Gesetze mitentscheiden, den auch noch blassesten Schimmer davon haben.
    Was für ein Bonus hätte ein solcher Skandal der Frau Özkan bei ihren Parteifreunden beschert! Stattdessen äußert sie sich in aller Öffentlichkeit im Sinne eines modernen pluralistischen Staates. Und so was schimpft sich Unionspolitiker.
    Mir stellt sich vor allem die Frage ob diese Frau integrations- willig ist, geschweige denn fähig.

    Gut oder Schlecht? Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Comment by Andrés — 28. April. 2010 @ 10:06

  4. Erm, was?

    Boy, what a rant…

    Gut oder Schlecht? Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Comment by Aleks A — 28. April. 2010 @ 12:13

  5. Nochmal zum mitschreiben:
    Özkan ist zu Flott für die Union.
    Özkan hätte sich schmierig aufführen sollen wie Özdemir.
    Dann wäre Özkan Top statt Flott bei der Union.
    Özkan muss sich der Leitkultur beugen und lernen zu klüngeln, dann erst wird sie zur guten Migrationshintergründerin.

    Gut oder Schlecht? Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Comment by Andrés — 28. April. 2010 @ 17:42

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

  • Verwandte Artikel

  • Themen

  • Zur Vorsicht:

  • Archiv

  • Meta

  • Die Wolke

  • Lizenz

    Alle Inhalte stehen unter folgender CC-Lizenz:

    Creative Commons License: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0, Deutschland

    Ausnahmen nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.
  • rechtsfreier Raum