Meine Nachrichten des Tages 29.02.2012

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30

Meine Nachrichten des Tages 28.02.2012

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30

Meine Nachrichten des Tages 27.02.2012

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30

Meine Nachrichten des Tages 25.02.2012

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30
  • Der Knaller? „Verwertbare Hinweise habe es aber nur wenige gegeben“
    RT @Richie_FS: 37 Millionen Emails – deutsche Geheimdienste überwachen in immer größerem Stil Emails & Internet-Kommunikationen http://www.morgenpost.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/schlaglichter_nt/article1912847/Geheimdienste-ueberwachten-mehr-als-37-Millionen-Emails.html
  • Wass erlaube?!? Chef der Polizeigewerkschaft meint, er sei über das BVerfG?!? „Polizeigewerkschaft versus Verfassungsgericht“ http://bit.ly/z1TYrr
  • Aus der WTF Abteilung: Breakdancing Jesus http://ateismoepeitos.tumblr.com/post/16934952335/breakdancing-jesus-cosmo-sarson
  • Woops, Haitis Ministerpräsident gibt nach 4,5 Monaten auf http://bit.ly/ymsczH (Span)
  • In Sevilla wurde einem schwulen Ehepaar von einer Privatschule die Einschulung ihres Kindes verweigert. http://bit.ly/yeHN0m (Span) Das Erziehungsministerium untersucht den Fall

Meine Nachrichten des Tages 24.02.2012

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30
  • Würde gerne wissen, wieso die GrünnInnen sich enthalten haben.
    RT @Richie_FS: Gegenstimmen von CDU/FDP + viele Enthaltungen von Grünen und SPD verhindern Untersuchungsausschuss zu #Wulff http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/wulff1285.html
  • Sooooooo typisch. Die Studenten in Valencia sind hingefallen und haben sich DABEI verletzt. Sch auf die Videos… http://bit.ly/zhisZV (Span)
  • Die Präsidenten Kolumbiens, Brasiliens, Guatemalas und El Salvadors wollen offen über eine Legalisierung von Drogen diskutieren http://bit.ly/yWRScM (Span)
  • „Tunesischer Gerichtshof spricht sich gegen Filtern von Pornoseiten aus“ http://www.heise.de/tp/blogs/6/151484 Mal sehen, ob die Entscheidung bestand hat.
  • „Blutspendeverbot für Schwule verstößt gegen EU-Recht
    EU gibt Lesben- und Schwulenverband Recht“ http://bit.ly/xVLfiZ

Meine Nachrichten des Tages 22.02.2012f

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30

Ein offener Brief an den einzigen und echten Retter Deutschlands

Filed under: Konservative — Aleks A @ 14:30

Hier die Rede auf Youtube
Meine Rede beim Piratigen Aschermittwoch 2012
Es gilt das gesprochene Wort blablabla etc. pp. jadda, jadda, jadda…

 

Ein offener Brief an den einzigen und echten Retter Deutschlands

 

Sehr geehrter…

ohje…

<Atemübungen>

Sehr geehrter Karl Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg

<röchel>

 

Mit Freudentränen lese ich, dass Sie, Karl der Große, uns arme Würmer, arme verlorene Seelen in Europa und in Ihrem Deutschland und in Ihrem Bayern endlich wieder beglücken.

 

Sie haben ja unserem geliebten Anführer Seehofer von Gottes Gnaden einen Korb gegeben. Ihm, der Sie nur an seiner Seite haben wollte.

Womöglich zu seiner Rechten.

 

Wie könnte Seehofer, unser kommissarischer Wulff, denn auch anders wollen als Sie in seine Nähe zu holen. Sind sie doch ein glorreiches Beispiel für Deutschland.

 

Unser Bundespräsident (äh, ex-Bundespräsident) übernahm Ihre Salamitaktik und gab nur das preis, was eh nicht mehr zu leugnen war. So wie Sie damals. Vielleicht sollten Sie beide in Salamitaktik promovieren…

 

Geliebter Doktor a.D.!

Achso, nee… Geliebter Doktor adé! (adé… winke winke…)

Mit Ihnen als Kanzler hätten wir keinen korrupten ex-Präsidenten!

 

Oh… wissen Sie was?

Sie wären der Einzige, der als Nachfolger für das Amt des Präsidenten taugen würde. Sie würden von vorn herein auf Ihre Rente verzichten, weil Sie mehr Geld haben als eine betrügerische Doktorarbeit Disketten braucht.

 

Deswegen müssten Sie nicht so lange am Stuhl kleben wie Herr Wulff (auch adé) oder Herr Sauerland (noch einer adé), denen die Rente so außerordentlich wichtig ist, weil sie sonst nichts gelernt haben.

 

Das selbe Problem hat ja die FDP Riege an der „Macht“ <kicher> an der „Macht“<gacker> an der „Macht“<lach> die FDP Riege an der „Macht“ <krieg‘ dich wieder ein…>

Wo war ich?

Achso ja…

 

Sie als Präsident, so schön, so modern, mit ihrer artigen, adretten, quietschfidelen blonden Frau wären das perfekte Beispiel dafür, dass wir Deutsche immer noch die Herren sein können. Sie mit ihrem ideologischen Katalog von 1871!

 

Mit Ihnen gäbe es noch mehr Industriebarone, Polizei, Beamte und Politiker die nichts können aber alles dürfen.

 

Mit Ihnen würden Adelige und ihre Hobbys den politischen Diskurs endlich wieder beherrschen.

 

Herr Ex-Doktor, ex-Minister, ex-Reichskanzler Kandidat von und zu Guttenberg,

mit Ihnen gäbe es keine Frage, wieso unsere Truppen im Ausland sind, und die Antwort gäbe keinen Grund, vom Amt des Präsidenten zurückzutreten. Sie haben es ja klar gemacht, in Ihrer allzu kurzen Zeit als Bundesminister der Verteidigung, dass unsere tapferen Soldaten dafür da sind, wirtschaftliche Interessen auch militärisch abzusichern, Mr. Karl-to-go.

 

Sie wären also wieder Mal ein KreuzRetter der Märkte! DIE MÄRKTE! Die einzig wichtige Macht in unserem Lande!

 

Sie als Präsident der Herzen würden dafür sorgen, dass wir wieder Raum im Nahen Osten bekämen.

 

Wenn diese verdammten Ausländer gegen unsere wirtschaftlichen Interessen verstießen… Mei, dann würden wir ihnen noch mehr Truppen auf den Hals jagen. Schließlich geht es hier um das Vaterland.

(Also, unser Vaterland, anderer Leute Vaterland kann uns gestohlen bleiben – bzw. wir sehen zu, dass wir alles stehlen, was wertvoll ist – aus anderer Väter Länder)

 

jetzt habe ich den Faden verloren…

 

Lieber Baron von Münch… äääääähm…

Freiherr von und zu Guttenberg, sie würden nicht den Fehler Westerwelles wiederholen, nicht in Libyen helfen zu wollen – schließlich gibt es da Gas.

 

Sie würden uns mit Ihrer Ideologie aber davor retten, etwas gegen das unmenschliche Gemetzel in Syrien zu tun. Schließlich gibt es in Syrien nichts zu holen…

 

Sie!

 

Sie würden genüsslich unsere Truppen überall dort hinschicken, wo es was zu holen gibt. Drei zwei eins Meins! Hells Bells frohlocken, made in Germany!

 

Doch vorerst sind sie Berater von Frau Kroes in der EU. Unentgeltlich, natürlich. Für Geld macht es ja der Pöbel…

 

Sie werden sicher die Expertise Ihrer Burgfrau als Jägerin alles Bösen im Internetz zu Rate ziehen. Mit dem Wissen und Können von Ihnen beiden werden Sie sicher herausfinden, wo man das Internetz ein- und wieder ausschaltet.

 

Immerhin haben Sie schon mehr über den Zeitgeist kapiert als Minister Friedrich, diesem geistig optimierungsfähigen Innenminister, dem wohl schon ein Faxgerät Angst einjagt. Teuflisches modernes Zeugsel…

 

Herr Minister Friedrich, für den das Grundgesetz eine Gruselgeschichte für Halloween und Nächte ums Lagerfeuer ist.

 

Herr Guttenberg, Sie Träger des Salamiordens,

 

Sie bräuchten keinen Staatstrojaner, Sie müssten nicht jedem dahergelaufenen Kleinkriminellen hinterherschnüffeln. Jeder aufrechte Deutsche würde Ihnen seine tiefsten Geheimnisse verraten! So würden Sie umgehend Deutschland retten!

 

Liebster Theo, darf ich Theo sagen? Ich bin gerührt, dass sie das Beste für Deutschland und für Bayern tun wollen. <Hier bitte eine Träne aus dem Auge wischen> Ich fühle mit Ihnen, dass dafür sehr harte Opfer in Kauf genommen werden müssen. <Träne aus dem anderen Auge wischen>

 

KT, tun Sie das einzig richtige für Bayern, für Deutschland, für Europa: Bleiben Sie bitte noch sehr, sehr lange in Amerika!

Meine Nachrichten des Tages 20.02.2012f

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30

Meine Nachrichten des Tages 18.02.2012f

Filed under: Uncategorized — Aleks A @ 20:30
  • Ich habe Eurovision eh nie besonders gemocht „Azerbaijan: Illegal Evictions Ahead of Eurovision“ http://bit.ly/wSJ9Yb
  • Es wird den wenigsten von euch was sagen, aber Enrique Sierra, Guitarrist von Radio Futura, ist gestern gestorben. http://bit.ly/wylA2r Da geht meine Vergangenheit dahin…
  • Spanien: Die Postfaschistische Partido Popular setzt den Verbot von Stierkämpfen im Nationalfernsehen aus http://bit.ly/z3tDO7 (Span)
  • Tunesien: „Laizisten und Liberale als Feindbilder“ http://www.heise.de/tp/artikel/36/36438/1.html
  • Mexiko: Transsexuelle kandidiert mit guten Erfolgsaussichten für die Landesliste der Hauptstadt http://bit.ly/y1VCQ5
  • Belgian music rights group SABAM Charged With Copyright Fraud, Embezzlement, Money Laundering http://bit.ly/A6k7Vx

Meine Nachrichten des Tages 16.02.2012f

Filed under: Linksammlung — Aleks A @ 20:30
Seiten: 1 2 3 ältere
Nächste Seite »
  • Themen

  • Zur Vorsicht:

  • Archiv

  • Meta

  • Die Wolke

  • Lizenz

    Alle Inhalte stehen unter folgender CC-Lizenz:

    Creative Commons License: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0, Deutschland

    Ausnahmen nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.
  • rechtsfreier Raum